Stanser Wuche Maercht
     
 

stanser wuche-märcht

Stanser Wuche-Märcht
1980 wurde der Stanser Wuche-Märcht ins Leben gerufen. Der Wuche-Märcht, jeweils am Samstag Vormittag von Ende April bis Anfang November, ist bis heute ein Treffpunkt im Stanser Dorf geblieben. Man trifft sich auf dem Dorfplatz, «schwätzt mitenand», erledigt den Einkauf, freut sich andere zu treffen oder geniesst einfach die Wuche-Märcht-Stimmung!

 

Gast
Am Wuche-Märcht sind Gaststände willkommen, wie zum Beispiel Vereine, Schulklassen, Institutionen oder einzelne Anbieter. Reservieren Sie rechtzeitig einen Platz bei der Präsidentin, Marietta Zimmermann, Telefon 079 662 87 75.

 

Produkte
Das Angebot reicht von Fleisch, Käse, Brot, Gemüse, Obst und Fisch über Blumen bis zu den vielen hausgemachten Spezialitäten.


Für Berggängerinnen und Berggänger
Höhenunterschiede zu Fuss und auf Schneeschuhen nach Lust und Laune.
 
Highlights
Zu unseren Highlights gehört unter anderem der Herbst, an dem wir unserer Kundschaft frisch gepressten Süssmost anbieten.

 

Das Wuche-Märcht-Team freut sich auf Ihren Besuch.

 
 

neyd leyd nechär!

 

 

     
 

stanser wuchemärcht

Start, 13. Mai bis
November 2017 jeweils am Samstagvormittag auf dem historischen Dorfplatz der Gemeinde Stans.

 
     
     
 

presse
mitteilung

» Landwirtschaftsgesetz

» Produkte auf Kurs

» Pressetext