Barmettler-Alpkaeserei-Bleiki
     

 

familie agnes & paul barmettler
alpkäserei bleiki

Wir – Agnes und Paul Barmettler mit den Kindern Karin, Nicole, und Reto – bewirtschaften die Alp Bleiki zusammen mit einem Talbetrieb in Oberdorf.

 

Von Mitte Mai bis Anfang Oktober wohnen wir auf der Alp. Für unseren landwirtschaftlichen Betrieb gelten die Richtlinien der integrierten Produktion. Ein wichtiger Betriebszweig ist für uns die Alpkäserei. Da wird täglich frische Alp-Milch zu bestem Alpkäse veredelt. Qualität ist für uns oberstes Gebot.

 

Unser Alpbetrieb
Die Alp Bleiki befindet sich oberhalb Niederrickenbach auf 1400 Meter über Meer, auf der Südseite des schönen Buochserhorns. Unweit des autofreien Erholungsdörfchens Niederrickenbach ist unsere Alp in ein abwechslungsreiches Wandergebiet eingebettet.
Die Alpweiden umfassen ca. 20 ha Land und bieten Futter für 26 Milchkühe und 10 Stück Jungvieh. Wir kaufen die Milch von neun Mitälplern aus der näheren Umgebung. Die Milch von ca. 220 Kühen wird täglich zu Käse verarbeitet.
Für die Verwertung der Molke halten wir 65 glückliche Schweine.
Die gesamte Heizenergie für die Käserei stammt von Brennholz aus dem Bleikiwald.

 

Unser Angebot direkt von der Alp
Milch, Sbrinz 2- und 3-jährig, Spalen 1-jährig, Sbrinzmöckli, Sbrinz gerieben, Bleiki Alpkäse, Buochserhornkäse, Bratkäse und Alpbutter.
Gerne dürfen Sie bei uns einmal über die Schultern schauen.

 

So erreichen Sie uns
Familie Agnes und Paul Barmettler
Sommer
Alp Bleiki, 6383 Niederickenbach
Tel. 041 628 16 44            
Winter
Huob, 6370 Oberdorf
Tel. 041 620 51 50

 

www.alpbleiki.ch
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 
 

neyd leyd nechär!

 

 

     
 

stanser wuchemärcht

Start, 28. April bis
November 2018 jeweils am Samstagvormittag auf dem historischen Dorfplatz der Gemeinde Stans.

 
     
     
 

presse
mitteilung

» Landwirtschaftsgesetz

» Produkte auf Kurs

» Pressetext